VBZ
VBL Bus

Kontakt

Wie wende ich mich an die Ombudsstelle?

Die Eingabe an die Ombudsstelle muss schriftlich erfolgen mit Brief, Email oder Fax. Dies bedeutet, dass Sie kurz festhalten, was passiert ist und weshalb Sie den Fall der Ombudsstelle unterbreiten möchten. Weitere Anforderungen müssen Sie nicht erfüllen.

Kontakt

Deutschschweiz
Ombudsstelle öffentlicher Verkehr
Hans Höhener
Postfach 374
3000 Bern 6
Tel. +41 62 296 94 25
E-Mail: info@ombudsstelle.ch

Romandie
Service de médiation des transports publics pour la Suisse romande
Jacques Nicod
Case postale 292
1008 Prilly
Tel. +41 21 948 00 87
E-Mail: info@servicedemediation.ch

Tessin
Ombudsman dei trasporti pubblici
Postfach 374
3000 Bern 6
Tel. +41 62 296 94 25
E-Mail: info@ombudsstelle.ch