RhB
VBL Bus

1-2018

öV-Mobilität der Zukunft – Innovationen umsetzen: Wer wagt, gewinnt.

   
Symbolbild öV-Mobilität Die öV-Branche Schweiz will die Mobilität der Zukunft aktiv mitgestalten. Die grossen Herausforderungen heissen: Digitalisierung und Automatisierung sowie Wandel der Kundenbedürfnisse. Die Konferenz «öV-Mobilität der Zukunft: Innovationen umsetzen: Wer wagt, gewinnt» vom 7. März 2018 in Olten bietet zu diesen Themen Einblicke, Diskussionen und Workshops.

> Weiter

Einführung FVP@SwissPass

   
SwissPass Das bestehende FVP-Bestellsystem VöV hat das Ende seines Lebenszyklus erreicht und muss in Hinblick auf FVP@SwissPass abgelöst werden.  Der VöV-Vorstand will eine rasche und möglichst am kommerziellen GA orientierte Einführung von FVP auf SwissPass.

> Weiter

Forum Touristischer Verkehr

   
Symbolbild Touristischer Verkehr Die VöV-Kommission Touristischer Verkehr (KTV) organisierte im November 2017 auf dem Harder Kulm bei Interlaken in Zusammenarbeit mit den Jungfraubahnen das «Forum Touristischer Verkehr». Zu den Themen zählten die Tourismuspolitik und die Innotour-Programme des SECO, die Marketingstrategie bei Schweiz Tourismus sowie das Referat von Martin Inäbnit über das Grounding von SkyWork Airlines.

> Weiter


SmartSuisse am 11./12. April 2018 in Basel

   
SmartSuisse Die zweite SmartSuisse findet nach einer geglückten Premiere am 11./12. April 2018 im Congress Center Basel statt. Die Besucherinnen und Besucher erwarten interessante Referate und Workshops und neu eine zweitägige Begleitausstellung am 11./12. April 2018.

> Weiter

Der VöV vertritt die Güter-EVU bei der Kapazitätssicherung im NNP

   
Symbolbild Energieplattform Das erste Netznutzungskonzept (NNK) liegt seit Sommer 2017 vor. Das Konzept legt die Vorgaben zur Sicherung der Kapazitäten für den Personen- und Güterverkehr fest. Trassen, auf denen es zu Kapazitätskonflikten zwischen dem Güter- und dem Personenverkehr kommt, sind als sogenannte Hybridtrassen ausgewiesen. Damit die Anliegen des Güterverkehrs fundiert einfliessen, hat die Kommission Güterverkehr des VöV zwei Vertreter für die Diskussion der Konfliktfälle im Rahmen der Netznutzungspläne (NNP) bestimmt.

> Weiter