Alter Browser

Anmelden


Stellenbörse

Stellenbörse

Offene Stellen von Transportunternehmen.

Weiter
Newsletter

eVoyage abonnieren (öffentlich)

Kurz-News aus der VöV-Welt
 
 

öV-Newsletter (öffentlich)

Mitgliederinfo für Führungskräfte
 
 

VöV INSIDE abonnieren (öffentlich)

Fachinfo Bus, RPV/OV, Cargo, T.V., Bildung, HR, Finanzen
 
 

RTE NEWS abonnieren (öffentlich)

Fachinfo zum «Regelwerk Technik Eisenbahn RTE»
 
 

TECH NEWS (für VöV-Mitglieder)

registrieren+abonnieren

Fachinfos Technik und Betrieb Eisenbahn
 

Zu den Newsletter

öV-Newsletter
eVoyage
VöV INSIDE
TECH NEWS
RTE NEWS
AB
vbg
SGV
BLS
TMR
mgb
ZVV
Service > E-Newsletter > eVoyage > 4-2019 > VöV-Positionspapier: Den öV der Zukunft weiterentwickeln

VöV-Positionspapier: Den öV der Zukunft weiterentwickeln

Das «Positionspapier für eine zukunftsgerichtete öV-Regulierung» zeigt auf, mit welchen Herausforderungen die öV-Branche rechnet, was sie tut und welche Erwartungen der VöV an eine zukunftsgerichtete Regulation hat. Für den VöV ist Fakt, dass der öffentliche Verkehr auch in Zukunft eine unverzichtbar wichtige Rolle spielen wird.

Dabei steht er vor grossen Herausforderungen: Namentlich der Klimawandel, der intermodale Wettbewerb und die Bezahlbarkeit des öV sind Themen, welche die öV-Branche fordern. Sie geht diese Themen jedoch aktiv an und zeigt im Positionspapier auf, wie sie die zahlreichen Herausforderungen angehen will.

Denn unbestritten ist, dass ohne Steigerung des öV-Anteils innerhalb der Gesamtmobilität die Klimaziele und diejenigen der Energiestrategie nicht erreichbar sind. Das heisst: Der öV ist Teil der Lösung und nicht des Problems.

Das VöV-Positionspapier finden Sie unter www.voev.ch/oev-regulierung