SOB
Schiff Vierwaldstättersee

3-2018 - Mitgliederinfo für die Unternehmensleiter/-innen

VöV fordert Finanzierungslösung für Flottenumstellung auf umweltfreundliche Busse

   
Für den Verband öffentlicher Verkehr (VöV) und für viele Städte ist die Umstellung von Dieselbussen auf umweltfreundliche Modelle – zum Beispiel Elektrobusse – ein grosses Anliegen. Die Entwicklung macht hier grosse Fortschritte. Die Beschaffung von neuen Flotten ist aber aktuell noch mit zusätzlichen Kosten verbunden. In der Regel sind die Besteller nicht in der Lage, diese Mehrkosten ganz zu übernehmen. Damit die Umstellung trotzdem rasch vorankommt, könnte es eine Lösung sein, wenn sich der Bund zu einem Teil an den Mehrkosten beteiligt. Dies schlagen der VöV und der Städteverband dem Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) in einem Brief vor.

Fernbusse: Ständerat folgt der VöV-Argumentation

   
Bei der Beratung zum Geschäft «Organisation der Bahninfrastruktur (OBI)» geht es unter anderem auch um die neuen Fernbus-Angebote. Im Gegensatz zum Nationalrat hat der Ständerat klare Spielregeln verlangt – wie im Vorfeld vom VöV gefordert.

> Weiter

Personalia

   
Christian Plüss Der 56-jährige Christian Plüss wird neuer Leiter PostAuto. Gleichzeitig ist er zum Mitglied der Postkonzernleitung ernannt worden. Der Verwaltungsrat wolle mit der Wahl von Plüss einen unbelasteten Neuanfang an der Spitze von PostAuto schaffen, wie die Post mitteilte.
Christian Plüss wird seinen Posten spätestens ab dem 1. Januar 2019 ausüben und dann Interimsleiter Thomas Baur ablösen. Zuletzt war Christian Plüss Leiter der Geschäftseinheit «Hydro Power Generation» bei der Alpiq.
 
   
Claudia Bossert Der Verwaltungsrat der Thurbo AG hat Claudia Bossert zur neuen Geschäftsführerin der Thurbo AG gewählt. Die 54-jährige ist aktuell Leiterin Verkehrsmanagement für die Region Ostschweiz bei SBB Personenverkehr. Sie wird per 1. Januar 2019 als Nachfolgerin von Ernst Boos die Leitung der Thurbo AG übernehmen.