Alter Browser

Anmelden


Stellenbörse

Stellenbörse

Offene Stellen von Transportunternehmen.

Weiter
Newsletter

eVoyage abonnieren

 

RTE NEWS abonnieren

 

Zu den Newsletter

öV-Newsletter
eVoyage
TECH NEWS
RTE NEWS
RhB
SGV
NStCM
VBZ
SOB
VBL
Service > E-Newsletter > eVoyage > 4-2021 > Jubiläum 175 Jahre Eisenbahnverkehr in der Schweiz

Jubiläum 175 Jahre Eisenbahnverkehr in der Schweiz

Der öffentliche Verkehr feiert 175 Jahre Eisenbahn in der Schweiz. Am 7. August 1847 wurde zwischen Zürich und Baden die erste Eisenbahnlinie für den Personenverkehr in der Schweiz eröffnet. Gemeinhin «Spanisch-Brötli-Bahn» genannt, schrieb diese Bahnverbindung die erste Seite der Erfolgsgeschichte des modernen schweizerischen öffentlichen Verkehrs.  Der VöV hat zusammen mit der SBB, PostAuto und Alliance SwissPass ein Konzept erarbeitet, um dieses Jubiläum als Grundstein des modernen öffentlichen Verkehrs in der Schweiz im Jahr 2022 landesweit zu feiern.

Das Organisationskomitee für die Jubiläumsfeierlichkeiten sieht die Durchführung von Wochenenden in fünf Regionen (siehe nachstehende Abbildung) vor, die über das ganze Jahr verteilt sind. Die Daten der Wochenenden sind:

  • Region Nord: 21./22. Mai 2022
  • Region Süd-Ost: 11./12. Juni 2022
  • Region Mitte: 3./4. September 2022
  • Region West: 1./2. Oktober 2022
  • Region Zentralschweiz/Tessin: 22./23. Oktober 2022
     



An diesen Wochenenden finden in der jeweiligen Region vielfältige Publikumsanlässe statt, die der Öffentlichkeit facettenreiche Blicke hinter die Kulissen des Schweizer öV ermöglichen sollen. Jede Region und jedes Wochenende werden von einem koordinierenden Transportunternehmen organisiert, das alle vorgeschlagenen Aktivitäten seitens der weiteren beteiligten Transportunternehmen und eventuellen externen Partnern für das regionale Wochenende koordiniert.

Die regionalen Jubiläumsangebote werden im Verlauf des ersten Quartals 2022 auf einer gemeinsamen Webseite der Branche publiziert. Sobald der Termin zur Aufschaltung dieser Webseite definitiv feststeht, werden wir informieren. Der visuelle Auftritt der öV-Branche an diesem Jubiläum wird nach einem einheitlichen Kampagnenkonzept erfolgen.

Neben den regionalen Feierlichkeiten wird am 9. August 2022 zum 175-jährigen Jubiläum der fahrplanmässigen Inbetriebnahme der Spanisch-Brötli-Bahn ein offizieller Festakt des VöV für Vertreterinnen und Vertreter der öV-Branche sowie Gäste aus der Politik und Wirtschaft stattfinden. Geplant ist eine Fahrt mit historischem Rollmaterial auf der Strecke von Baden nach Zürich mit anschliessender Feier in historischen Bahnwerkstätten. Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat ihre Teilnahme als Ehrengast und Hauptrednerin an diesem Anlass zugesagt.

Die öffentliche Kommunikation zum Jubiläum wird noch in diesem Jahr erfolgen, geplant ist eine Medieninformation Mitte Dezember. Im kommenden Jahr wird der VöV regelmässig im Vorfeld wichtiger Jubiläumsanlässe öffentlich informieren.

Ihre Fragen zu den Vorbereitungen des Jubiläums senden Sie an jubi175@voev.ch.