SOB
Bernmobil Tram

Einladung zur Tagung «Finanzielle Führung und Controlling Leistungsvereinbarung»

In den letzten drei Jahren haben verschiedene VöV-Arbeitsgruppen unter Mitarbeit des BAV den Branchenstandard «Finanzielle Führung und Controlling Leistungsvereinbarung» erarbeitet. Das Dokument wurde vom VöV verabschiedet und wird gemäss BAV für die Leistungsvereinbarung (LV) 2021-2024 für verbindlich erklärt.

Der neue Standard baut auf der R RTE 29900, Minimalanforderungen an den Netzzustandsbericht, auf. Er hat zum Ziel, die Verknüpfung des physischen Anlagenzustandes und der Anlagenbuchhaltung zu verbessern und führt ein Portfolio-Controlling sowie überarbeitete Kennzahlen für die LV ein.
 
Die neuen Regelungen bringen grundlegende Änderungen mit sich. Zur Vorbereitung der Umsetzung laden wir Sie gerne an eine unserer Tagungen ein:

  • 12. Juni 2019 in Olten (deutsch)
  • 14. Juni 2019 in Yverdon (französisch)
Die Tagung richtet sich an die Verantwortlichen für den Netzzustandsbericht (NetzBe) und die Verantwortlichen der Anlagenbuchhaltung aller Infrastrukturbetreiberinnen (ISB).
 
Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie unter www.voev.ch/finanzielle-fuehrung-controlling (Olten) bzw. www.utp.ch/gestion-financiere-controlling (Yverdon).