Alter Browser

Anmelden


Stellenbörse

Stellenbörse

Offene Stellen von Transportunternehmen.

Weiter
Newsletter

eVoyage abonnieren

 

RTE NEWS abonnieren

 

Zu den Newsletter

öV-Newsletter
eVoyage
TECH NEWS
RTE NEWS
SGZ
rhb
STI
tl
Service > E-Newsletter > eVoyage > 2-2018 > 18 neue Spezialistinnen und Spezialisten erhielten Fachausweis

18 neue Spezialistinnen und Spezialisten erhielten Fachausweis

Die Spezialistinnen und Spezialisten öV verfügen über ein ganzheitliches und fundiertes Wissen im Bereich öffentlicher Verkehr. Sie befassen sich mit anspruchsvollen Aufgaben wie Angebotsplanung, Marketing, Verkauf, Produktion und der Führung von Mitarbeitenden. Spezialist/innen öV sind sowohl in spezialisierten Funktionen (z.B. in der Fahrplangestaltung)  wie auch als Allrounder in nationalen, regionalen oder lokalen Bahn-, Bus- oder Schifffahrtsunternehmen tätig.

Der VöV ist Träger dieser Prüfung, der eineinhalbjährige Vorbereitungskurs für die Berufsprüfung wird von Login Berufsbildung AG angeboten. Der Lehrgang schliesst an die Grundbildung (Berufslehre) an. Weiterführend kann die Ausbildung zum Manager bzw. zur Managerin öV (Stufe Höhere Fachprüfung) absolviert werden.

Der VöV konnte anlässlich der Abschlussfeier in St. Gallen folgenden Personen den Fachausweis übergeben:
Bernasconi Stefan, SBB; Brunschwyler Léonie, BLS; Cetinkaya Hüseyin, BLS; Frutiger Pamela, Wengernalpbahn; Fuhrer Jennifer, BLS; Golla Patrick, SBB; Heiland Timon, PostAuto; Jost Benno, Bernmobil; Kälin Markus, Südostbahn; Krstic Dragan, Verkehrsbetriebe STI; Lanicca Reanna, PostAuto; Santschi Patrick, SBB; Schweiss Viktor, Thurbo AG; Seiler Peter, Forchbahn; Steffen Christian, Südostbahn; Vögeli Fabian, SBB; Wildi Beat, ASM; Zesiger Lukas, Berner Oberlandbahn.