Alter Browser

Anmelden


Stellenbörse

Stellenbörse

Offene Stellen von Transportunternehmen.

Weiter
Newsletter

eVoyage abonnieren (öffentlich)

Kurz-News aus der VöV-Welt
 
 

öV-Newsletter (öffentlich)

Mitgliederinfo für Führungskräfte
 
 

VöV INSIDE abonnieren (öffentlich)

Fachinfo Bus, RPV/OV, Cargo, T.V., Bildung, HR, Finanzen
 
 

RTE NEWS abonnieren (öffentlich)

Fachinfo zum «Regelwerk Technik Eisenbahn RTE»
 
 

TECH NEWS (beschränkt)

registrieren+abonnieren

Fachinfos Technik und Betrieb Eisenbahn
 

Zu den Newsletter

öV-Newsletter
eVoyage
VöV INSIDE
TECH NEWS
RTE NEWS
gornergrat
vbz
SGZ
MGB
CJ
bvb
Medien > 15 Berufsleute erhalten den eidgenössischen Fachausweis «Spezialist/in öV»

15 Berufsleute erhalten den eidgenössischen Fachausweis «Spezialist/in öV»

Nach 18 Monaten Weiterbildung hat der elfte Jahrgang von erfahrenen Berufsleuten im öffentlichen Verkehr die eidgenössische Berufsprüfung bestanden. Sie können sich fortan als «Spezialist/Spezialistin öffentlicher Verkehr mit eidgenössischem Fachausweis» im Berufsleben profilieren. Der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) hat Mitte Mai den 15 erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen den eidg. Fachausweis übergeben.
 
Die Spezialistinnen und Spezialisten öV verfügen über ein ganzheitliches und fundiertes Wissen im Bereich öffentlicher Verkehr. Sie befassen sich mit anspruchsvollen Aufgaben wie Angebotsplanung, Marketing, Verkauf, Produktion und der Führung von Mitarbeitenden. Spezialist/innen öV sind sowohl in spezialisierten Funktionen (z.B. in der Fahrplangestaltung) wie auch als Allrounder in nationalen, regionalen oder lokalen Bahn-, Bus- oder Schifffahrtsunternehmen tätig.

Der VöV ist Träger dieser Prüfung, der anderthalbjährige Vorbereitungskurs für die Berufsprüfung wird von login Berufsbildung AG angeboten. Der Lehrgang schliesst die Lücke zwischen Grundbildung (Berufslehre) und der Ausbildung zum Manager/Managerin öV (Stufe Höhere Fachprüfung) und ist ein gelungenes Beispiel für die Zusammenarbeit innerhalb der öV-Branche. Nun hat bereits der elfte Jahrgang die Weiterbildung und die Berufsprüfung erfolgreich abgeschlossen.

Der VöV konnte anlässlich der Diplomfeier bei Baselland Transport BLT in Oberwil diesen Teilnehmenden den eidgenössischen Fachausweis übergeben: Sven Arnold (SZU), Stephan Bürgy (SBB), Steve Grötzebauch (SBB), Martin In-Albon (SBB), Gabriela Junker (BLS Netz), Mirko Klac (SBB), Vanessa Marggi (BLS), Michel Reber (RBS), Pascal Rindlisbacher (SBB), Bernhard Schwaller (SBB), Michael Suter (SBB), Heidi Unternährer (ASM), Jeton Veseli (VBZ), Sandro Wagner (Bus Ostschweiz), Moritz Wirth (BUS Ostschweiz).
Wir gratulieren!

Weitere Informationen zur Aus- und Weiterbildung finden sich auf https://www.voev.ch/de/Bildung-im-oeV/Hoehere-Berufsbildung/SpezialistinSpezialist-oeV