SchaffhausenBus
VBL Bus

Aktuell


05.07.2019 | Reform des Regionalen Personenverkehrs: Der VöV befürwortet klar die Variante «Optimierung»

Der Bund will den Regionalen Personenverkehr (RPV) weiterentwickeln und hat dazu in einer Vernehmlassung zwei Varianten zur Diskussion gestellt. Der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) hat am 2. Juli 2019 seine Stellungnahme dazu beim Bundesamt für Verkehr (BAV) eingereicht und spricht sich klar für die Variante «Optimierung» aus. Mit der Variante «Teilentflechtung» würde der Systemgedanke eines einheitlichen, Grenzen überwindenden und kundenfreundlichen öV verloren gehen.



11.06.2019 | Der VöV steht Cargo sous terrain kritisch gegenüber

Derzeit läuft die Vernehmlassung zu Cargo sous terrain (CST). Der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) steht diesem Projekt kritisch gegenüber: Die Investitionskosten sind unverhältnismässig hoch, die Wirtschaftlichkeit des Gesamtprojektes und damit die Realisierung von CST ist für den VöV fraglich.



04.06.2019 | Die Einführung von rauchfreien Bahnhöfen mit Raucherbereichen auf den Perrons ist gestartet

Der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) hat Ende 2018 die schweizweite Einführung von rauchfreien Bahnhöfen mit Raucherbereichen auf den Perrons beschlossen. Diese Massnahme erhöht die Aufenthaltsqualität der Kundinnen und Kunden durch mehr Sauberkeit und einen angenehmeren Geruch. Heute hat der VöV an einer Medienorientierung in Burgdorf den ersten umgestalteten Bahnhof vorgestellt. Bis Ende Oktober 2019 werden knapp 1000 Bahnhöfe mit Raucherbereichen versehen sein.



Newsmeldungen 1 bis 3 von 74  [ <<  1 2 3 4  >> ]