Alter Browser

Anmelden


Stellenbörse

Stellenbörse

Offene Stellen von Transportunternehmen.

Weiter
Newsletter

eVoyage abonnieren (öffentlich)

Kurz-News aus der VöV-Welt
 
 

öV-Newsletter (öffentlich)

Mitgliederinfo für Führungskräfte
 
 

VöV INSIDE abonnieren (öffentlich)

Fachinfo Bus, RPV/OV, Cargo, T.V., Bildung, HR, Finanzen
 
 

RTE NEWS abonnieren (öffentlich)

Fachinfo zum «Regelwerk Technik Eisenbahn RTE»
 
 

TECH NEWS (beschränkt)

registrieren+abonnieren

Fachinfos Technik und Betrieb Eisenbahn
 

Zu den Newsletter

öV-Newsletter
eVoyage
VöV INSIDE
TECH NEWS
RTE NEWS
MGB
vb
SGV
SOB
VBG
ZVV
SBB
Medien > Das CAS Eisenbahnsystem – eine Premiere für die Romandie

Das CAS Eisenbahnsystem – eine Premiere für die Romandie

Ab Herbst 2022 gibt es in Freiburg eine Zertifikatsausbildung, die den Nachwuchs an Bahnspezialisten in der Schweiz sicherstellt. Dazu haben die Freiburgischen Verkehrsbetriebe (TPF) und die Hochschule für Technik und Architektur Freiburg (HTA-FR) den neuen Studiengang Certificate of Advanced Studies (CAS) HES-SO Eisenbahnsystem erarbeitet. Die ersten Studierenden werden den CAS-Studiengang im September 2022 beginnen.

Ziel dieser in der französischsprachigen Schweiz einzigartigen Ausbildung ist die Vermittlung von umfassendem Wissen des Eisenbahnsystems und den notwendigen Kompetenzen für die Herausforderungen der Bahnmobilität. Die sich rasch und stetig entwickelnden Erfordernisse des Eisenbahnsystems (Regulierung, Finanzierung, Angebot, Rollmaterial und Infrastruktur) und der Bedarf, den Nachwuchs auszubilden, zählen zu den grossen Herausforderungen für die gesamte öV-Branche. Um für diese Herausforderungen gerüstet zu sein, benötigt die öV-Branche gut ausgebildete Mitarbeitende, die das Eisenbahnsystem gesamthaft verstehen.

Deshalb haben die TPF und die HTA-FR eine Zertifikatsausbildung initiiert, die im Herbst 2022 startet. Sie wurde mit der Unterstützung des VöV erarbeitet und schliesst in der französischsprachigen Schweiz eine Lücke. Als einzige französischsprachige Ausbildung im Eisenbahnbereich hilft sie, den Nachwuchs an Eisenbahn-Spezialistinnen und -spezialisten sicherzustellen.

Der CAS Eisenbahnsystem vermittelt das grundlegende Verständnis, um die Interaktion zwischen den verschiedenen Bestandteilen des Eisenbahnsystems und dessen Untersystemen zu erfassen. In den fünf Modulen wird der gesamte Themenbereich behandelt, von der Angebotserarbeitung über Rollmaterial, Infrastruktur, Regulierung und Finanzierung bis hin zur Bahnproduktion.

Weitere Bildungsangebote im Bereich Bildung Technik Eisenbahn (BTE) finden Sie unter www.voev.ch/de/Bildung-im-oeV/Spezialbildungen-BahnBTE