VBZ
Schiff Vierwaldst├Ąttersee

Kommission Regionalverkehr

Aufgaben und Ziele

Die Kommission Regionalverkehr (KRV) beschäftigt sich schwergewichtig mit den Themenkreisen Bestellverfahren, Finanzierung des Regionalverkehrs, Wettbewerbselemente wie Zielvereinbarungen und Ausschreibungen sowie Qualität. Sie setzt sich für einen kundenorientierten, qualitativ hochstehenden und effizienten Regionalverkehr ein. Die KRV vereint Bahnen und Unternehmen des öffentlichen Strassenverkehrs und betont so den öffentlichen Verkehr als Gesamtsystem. Die Kommission bildet eine wertvolle Plattform für den Austausch von Informationen und Erfahrungen und bindet auch kleinere Transportunternehmen in die Verbandsarbeit ein.

Zusammensetzung

Funktion Name Unternehmen/Funktion
Präsident Vincent Ducrot Direktor TPF
Stellvertretender Präsident Cyrill Weber Unternehmensleiter ZVB
Mitglieder René Bossard Geschäftsführer RBL
  Walter Dierauer Geschäftsführer BOS
  François Gatabin Direktor MBC
  Mischa Nugent Leiter Regionalverkehr SBB
  Severin Rangosch Direktor BDWM
  Michael Roost Geschäftsführer AAGU
  Retus Ruffner Mitglied der GL PAG
  Roman Stingelin Direktor AAGL
  Pascal Vuilleumier Direktor transN
  Andreas Willich Leiter Personenverkehr BLS
Sekretariat Maura Weber Wissenschaftliche Mitarbeiterin VöV

Downloads

Aktenvermerke und ausgewählte Sitzungsunterlagen

Mehr zum Thema

VöV-Positionspapier zur Zukunft des regionalen Personenverkehrs
VöV/BAV-Fachtagung Ausschreibungen, Zielvereinbarungen, 2-jähriges Bestellverfahren 14.11.2012
VöV-Stellungnahme Verordnungsanpassungen zweiter Schritt Bahnreform 2 (BaRe2.2): Personenverkehr (PDF)

Kontakt

Haben Sie Anregungen oder Fragen zur Arbeit der Kommission? Wenden Sie sich an:


Profilbild

Maura Weber
Sekretärin KRV
Tel. +41 31 359 23 50
maura.weber@voev.ch