Postauto
Stanserhorn

Rechtliche Basis

PBG Verordnung PBG Ue510 Tarife

Die rechtliche Basis des DV bilden die Artikel 16 und 17 des Personenbeförderungsgesetztes (PBG), welche die Transportunternehmen zur Kooperation verpflichten. Die Verordnung über die Personenbeförderung Artikel 56 und 57 erläutern die Artikel 16 und 17 des PBG noch zusätzlich. Der Themenbereich der Zusammenarbeit sowie organisatorische Formalitäten sind im Übereinkommen 510 (Ue510) festgehalten. Noch einen stärkeren Detaillierungsgrad weisen die gemeinsamen Vorschriften auf, welche wichtige spezifische Fragestellungen im DV regeln. So ist in Tarif 600.9 ausführlich geregelt, welche Fahrausweise unter welchen Bedingungen erstattbar sind.

Die Verwaltung und Organisation des Direkten Verkehrs übernimmt die Geschäftsstelle ch-direct und Branchenentscheide werden in den gegründeten DV-Gremien festgelegt (Gremien DV). Diese Gremien sind im Übereinkommen 510 reglementiert.