Postauto
Schiff Vierwaldstättersee

2017


13.07.2017 | Keine Preiserhöhungen im öV – Einführung der Spartageskarte für alle Keine Preiserhöhungen im öV – Einführung der Spartageskarte für alle

Die öV-Branche hat entschieden, für das nächste Jahr auf eine nationale Preiserhö-hung zu verzichten. Die Branche setzt damit die Absicht um, künftige Preiserhöhun-gen wenn möglich zu vermeiden. Obschon die Trassenpreiserhöhungen des vergan-genen Jahres mit den im Dezember 2016 eingeführten Preiserhöhungen nicht voll-ständig kompensiert werden konnten, ist es gelungen, die Preise stabil zu halten. Die Gründe dafür sind die fortlaufenden Effizienz- und Produktivitätssteigerungen und die greifenden Kostensenkungsmassnahmen der Unternehmen. Um die Attraktivität des öffentlichen Verkehrs weiter zu verbessern, führt die Branche im September eine attraktive Spartageskarte für alle Kunden ein.



06.04.2017 | Clever pendeln mit dem neuen Modul-Abo Clever pendeln mit dem neuen Modul-Abo

Seit dem 1. April 2017 ist das neue Modul-Abo in der ganzen Schweiz erhältlich. Mit ihm kombinieren Pendlerinnen und Pendler ein beliebiges Streckenabonnement nach den eigenen Bedürfnissen mit Zonen-Abonnementen von Tarifverbünden sowie weiteren Ortsverkehren und profitieren dabei von einem Rabatt. Das Modul-Abo löst das bisherige Inter-Abo ab und wird auf dem SwissPass ausgegeben.