Postauto
VBL Bus

Typenzulassungen und Ausnahmebewilligungen BAV

Typenzulassungen und Ausnahmebewilligungen, die im Rahmen von VöV/RTE Projekten realisiert wurden, bzw. von speziellem Interesse sind, werden nachfolgend aufgeführt.

Typenzulassungen

Das Verfahren zur Erlangung einer Typenzulassung ist in der Richtlinie "Typenzulassung Elemente von Eisenbahnanlagen" des BAV geregelt. Das BAV veröffentlicht eine Übersicht aller seit dem Jahr 2000 erteilten Typenzulassungen, die für neue Anwendungen noch gültig sind.

Ausnahmebewilligungen

Ausnahmen zu Abweichungen von den hoheitlichen Vorschriften können gemäss Art. 5 Abs. 2 der Eisenbahnverordnung (EBV) durch das BAV bewilligt werden. Abweichungen werden jedoch nur genehmigt, wenn kein inakzeptables Risiko besteht und alle verhältnismässigen risikoreduzierenden Massnahmen getroffen wurden.

Downloads

Typenzulassungen P55 und P35
Typenzulassung Warntafeln Gleise überschreiten verboten
Ausnahmebewilligungen SBB Flankenschutz

Mehr zum Thema

BAV Typenzulassungen
BAV Eisenbahnveordnung